Die Obstkellerei van Nahmen ist heimisch in Hamminkeln, Deutschland. Die Verarbeitung von Obst hat in der Familie van Nahmen eine lange Tradition. 1917 als Rheinische Apfelkrautfabrik gegründet, begann sie 1934 mit der Herstellung von Obstsäften, zunächst als Lohnmosterei. Auch heute noch lassen Obstwiesenbesitzer vom Niederrhein und dem angrenzenden Münsterland ihre Äpfel bei van Nahmen zu Saft vermosten.

Versandkosten sind in den Preisen nicht inbegriffen.

Versandkosten CHF 15.–, ab CHF 300.– franko Haus.

Obstkellerei van Nahmen, Hamminkeln, Deutschland

Fruchtsäfte

Framboozen Rhabarber Nektar

Framboozen Rhabarber Nektar, 75 cl

8.40CHF

Framboozen Rhabarber Nektar, 25 cl

3.80CHF

Der Saft für diesen Nektar wird ausschliesslich aus den rotstieligen Rhabarbersorten «The Sutton» und «Framboozen» gekeltert, die ein feines Aroma besitzen und ihm eine zartrosa Färbung verleihen. Der Rhabarber stammt vom Obstbauern Baumann aus dem niederrheinischen Rees sowie von Kleinbauern aus der Köln-Bonner Tiefebene. Der Rhabarbernektar kann pur, als Schorle oder mit Schaumwein getrunken werden.

Schöner von Boskoop Apfelsaft

Schöner von Boskoop Apfelsaft, 75 cl

8.40CHF

Schöner von Boskoop Apfelsaft, 25 cl

3.80CHF

Der Schöne von Boskoop, auch nur Boskoop genannt, ist eine alte Kulturapfelsorte. Für Liebhaber säurebetonter Äpfel ist er ein ausgezeichnetes Tafelobst und ein hervorragender Bratapfel. Im Rahmen des van Nahmen-Aufpreisprojekts erhalten Obstwiesenbesitzer einen fairen Preis für ihre Äpfel.

Rubinette Apfelsaft

Rubinette Apfelsaft, 75 cl

8.40CHF

Rubinette Apfelsaft, 75 cl

3.80CHF

Die Sorte Rubinette ist eine Kreuzung der Sorten Cox Orange und Golden Delicius. Die Äpfel stammen vom Obstgut Baumann im niederrheinischen Rees. Süssliche Aromatik.

Konstantinopeler Apfelquitte Nektar

Konstantinopeler Apfelquitte Nektar, 75 cl

8.40CHF

Konstantinopeler Apfelquitte Nektar, 25 cl

3.80CHF

Als beinahe vergessene Obstsorte feiert die Quitte heute aufgrund ihres vielschichtigen Aromas eine triumphale Rückkehr in die Spitzengastronomie. Die Früchte für diesen Saft – Konstantinopeler Apfelquitte und einzelne Portugieser Birnenquitten – stammen vornehmlich von bis zu 60-jährigen Bäumen am
Niederrhein und im Münsterland.

Weisser Pfirsich Nektar

Weisser Pfirsich Nektar, 75 cl

8.40CHF

Weisser Pfirsich Nektar, 25 cl

3.80CHF

Der Saft für diesen Nektar wird ausschliesslich aus der Sorte «Weisser Pfirsich» gewonnen. Diese Pfirsichsorte zeichnet sich durch ein besonders intensives Aroma und einen vollmundigen Geschmack aus.

Aprikosen Nektar

Aprikosen Nektar, 75 cl

8.40CHF

Aprikosen Nektar, 25 cl

3.80CHF

Die heute eher selten angebaute Aprikosensorte Orangé de Provence verdankt ihren Namen ihrer orangefarbenen Schale. Sie hat ein besonders ausgeprägtes Süsse-Säure-Verhältnis, was für den Saft ideal ist.

Johannisbeer Nektar rot

Johannisbeer Nektar rot, 75 cl

8.40CHF

Die rote Johannisbeere (Ribes rubrum) wurde schon im 14. Jahrhundert in Klöstern und auf Bauernhöfen kultiviert. Johannisbeernektar war eines der ersten drei Produkte, die Wilhelm van Nahmen, Grossvater der jetzigen Betriebsinhaber, kelterte. Aufgrund seiner feinherben Säure eignet sich der Nektar hervorragend als Schorlegetränk.

Johannisbeer Nektar schwarz

Johannisbeer Nektar schwarz, 75 cl

8.40CHF

Die schwarze Johannisbeere (Ribes nigrum) wird seit jeher wegen ihres hohen Vitamin C-Gehalts geschätzt. Schon Wilhelm van Nahmen verarbeitete sie zu Nektar höchster Qualität. Die Familie van Nahmen fühlt sich verpflichtet, den Qualitätsanspruch des Grossvaters, der weit über den heutigen gesetzlichen Standards liegt, fortzusetzen.

Williams Christ Birnensaft

Williams Christ Birnensaft, 75 cl

8.40CHF

Williams Christ Birnensaft, 25 cl

3.80CHF

Die Birnensorte «Williams Christ» (Pyrus communis) wurde nach dem Baumschulleiter Williams aus London benannt. Ihr Geschmack verleiht voll ausgereift eine süsslich feine Würze.

Gemüsesaft

Datterino Tomatensaft

Datterino Tomatensaft, 25 cl

4.50CHF

Die Datterino-Tomate kommt ursprünglich aus Sizilien. Die sehr kleinen, länglichen, tief rot glänzenden Tomaten ähneln in ihrer Form kleinen Datteln, woher auch die Bezeichnung «Dattel-Tomate» stammt. Die wahre Besonderheit der Datterino-Tomate liegt jedoch in ihrem spannenden Aromaprofil und in der ausgeprägten Süsse. Sie kann einen weit höheren Süssegrad als herkömmliche Tomatensorten erreichen. Um diese Typizität noch stärker herauszuarbeiten, entwickelte Peter van Nahmen gemeinsam mit dem passionierten Gewürzmüller Ingo Holland die Zugabe einer geringen Dosage Salz. Die Wahl fiel auf echtes Sylter Meersalz, das aus der Salz-Manufaktur von Alexandro Pape stammt.

Frucht-Secco

Frucht-Secco Apfel-Quitte

Frucht-Secco Apfel-Quitte, 75 cl

13.80CHF

Frucht-Secco Apfel-Quitte, 20 cl

5.60CHF

Komponiert man den Saft von Apfel und Quitte, so erhält man eine Cuvée mit einem bestechend vollen Geschmack, der an einen gereiften Riesling erinnert. Der Frucht-Secco Apfel-Quitte ist ein trocken-fruchtiger Apéritif mit 0% Alkohol und 100% prickelndem Fruchterlebnis. Sein vielschichtiges Aroma entfaltet sich am besten bei einer Trinktemperatur von 8–10 °C. Nach dem Öffnen innerhalb von 3 Tagen geniessen.

Frucht-Secco Apfel-rote Johannisbeere-Himbeere

Frucht-Secco Apfel-rote Johannisbeere-Himbeere, 75 cl

13.80CHF

Frucht-Secco Apfel-rote Johannisbeere-Himbeere, 20 cl

5.60CHF

Der Frucht-Secco Apfel-rote Johannisbeere-Himbeere ist ein Apéritif mit garantiert 0% Alkohol – ein reiner, anregender Genuss von Frische und Frucht. Bei einer Trinktemperatur von 8–10 °C entfaltet er sein volles beeriges, frühlingshaftes Aroma. Abgerundet wird der Geschmack der Cuvèe durch die feine Säure der roten Johannisbeere. Der Frucht-Secco ist ein fruchtig-prickelndes Genusserlebnis für den besonderen Anlass. Nach dem Öffnen innerhalb von 3 Tagen geniessen.

Frucht-Secco Traube

Frucht-Secco Traube, 75 cl

13.80CHF

Frucht-Secco Traube, 20 cl

5.60CHF

Das Aroma des Frucht-Secco Traube ist mild, wie es für ausgereifte Trauben typisch ist. Die Früchte werden aber zeitig in der Saison geerntet, um auch ihre erfrischende Säure zu erhalten. Der Frucht-Secco Traube ist ein Apéritif in Bio-Qualität – ein reiner, anregender Genuss von Frische und Frucht ganz ohne Alkohol. Trinktemperatur 8–10 °C. Nach dem Öffnen innerhalb von 3 Tagen geniessen.